WEIN KULTUR LANDSCHAFT
AUSSTELLUNG GRAFIK/FOTOGRAFIE
WEINREGION SAALE-UNSTRUT

In der Kulturlandschaft um das Weinbaugebiet Saale-Unstrut verschmelzen Natur und Kultur in gelungener Weise miteinander. Naturlandschaft wird zur Kulturlandschaft, wo der Mensch sie in Besitz nimmt, sie nutzt und dafür umgestaltet. Wenn es gut geht, arbeitet er nicht gegen sie, sondern mit ihr.
Um die steilen Hänge begehbar zu machen und die Flächen für den Weinbau zu vergrößern, legten die Vorfahren Terrassen an, die nun die Landschaft markant strukturieren – ein Grundstein dafür, dass sich die Menschen hier vor Ort immer wieder mit ihrem Werk befassen dürfen und müssen, denn diese Landschaft bedarf der intensiven Pflege.
Auch heute noch werden Stützwände gebaut – aus dem in der Region anstehenden Naturstein, teils mit behauenen Steinen, oft aber mit Lesesteinen in der Art, wie es seit Jahrhunderten gemacht wird. Was hier entsteht, erscheint nicht fremd, denn das Material ist der Natur an dem Ort, an dem es verwendet wird, entnommen.
Kleine Hütten im Weinberg zieren die Landschaft, meist Architektur ohne Architekten. Treppen, Geländer, Wassergräben, Brunnen, Seilbahnen – ein Wimmelbild unterschiedlichster Dinge tut sich auf, wenn man innehält und es in Ruhe betrachtet.
Dieses Werk zu erhalten erfordert viel Pflege. Die Menschen, die hier ihre mühsame Arbeit verrichten, beklagen sich nicht. Wenn man ihnen begegnet erlebt man sie so, als seien sie selbst Teil dieser Landschaft, tief verwurzelt und dankbar über das, was sie ihnen reichlich zurückgibt.
INSPIRATIONSQUELLE
WEINREGION SAALE-UNSTRUT

Die Künstlerin und Designerin Dorit Goedecke und der Architekt und Fotograf Ralph Böttig beschäftigen sich mit grafischen Themen, wie Architektur, Landschaft, Struktur und Licht. Ausgewogene Bildspannung und charakteristische Details sind ihren Fotos und Grafiken eigen.
Bei ihren Exkursen durch die Weinregion Saale-Unstrut suchen sie auch immer wieder Begegnungen und Gespräche mit Menschen, die hier leben und arbeiten.
Die Motive der Ausstellung WEIN KULTUR LANDSCHAFT gibts als gerahmte Fotos mit Passepartout und als Fotopostkarte – beides wird als Originaldruck in hochauflösender HD-Qualität gefertigt.
Back to Top